Wer sein Auto fahren möchte, muss es zunächst versichern. Anders als bei den meisten anderen Versicherungen schreibt das der Gesetzgeber so vor. Ohne eine Kfz-Haftpflichtversicherung dürfen Sie Ihr Auto nicht auf öffentlichen Straßen bewegen. Fügen Sie als Autofahrer jemand anderem einen Schaden zu, prüft die Kfz-Haftpflichtversicherung begründete Ansprüche und ersetzt den Schaden. Unbegründete Ansprüche lehnt sie ab. Darüber hinaus können Sie auch Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug mitversichern.

Wird Ihr Fahrzeug beispielsweise entwendet, brennt es ab oder wird bei einem Sturm von herabfallenden Ästen beschädigt, kann das von der Teilkaskoversicherung abgedeckt sein. Auch der Zusammenstoß mit Haarwild, Glasbruch und der Marderbiss gehören in den meisten Fällen zur Teilkaskoversicherung. Wenn Sie ein neues oder wertvolles Auto haben, empfiehlt es sich eine Vollkaskoversicherung abzuschließen, welche auch Schäden abdeckt, welche Sie an ihrem eigenen Fahrzeug selbst verursacht haben. Zusätzlich sind in den meisten Tarifen Schäden an Ihrem Fahrzeug, die durch Vandalismus entstehen, mitversichert.

 

Vergleichen spart Geld – KFZ Versicherung Vergleichsrechner

Die Anbieter dürfen Ihre Prämien für die Kfz-Versicherung zum Teil selbst festlegen. Neben der Schadenfreiheitsklasse, die Sie durch schadenfreie Jahre erreicht haben, geben die Versicherer sogenannte weiche Rabatte. Diese sind von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich. Manche geben einen Preisnachlass auf Fahrzeuge, die nachts in einer Garage geparkt werden, andere für Alleinfahrer oder Neuwagen. Auch das Alter der Fahrer spielt oftmals eine entscheide Rolle bei der Preisgestaltung.

Die Höhe der Rabatte variiert stark. Um einen Überblick in diesem Preisdschungel zu bewahren, empfiehlt es sich, auf einen Kfz Vergleichsrechner zurückzugreifen. Dort geben Sie einfach Ihre persönlichen Daten ein, die für eine Berechnung des Beitrages benötigt werden. Der Vergleichsrechner sucht nun aus mehreren hundert Anbieter das für Sie günstigste Angebot heraus. Wichtig ist hier, dass nicht nur der Preis besonders niedrig ist, sondern auch, dass der Versicherungsumfang stimmt. Der Vergleichsrechner ermittelt Ihnen direkt das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Hier lässt sich bares Geld sparen und der Vergleich ist für Sie völlig unverbindlich und kostenfrei.

 

Hier geht es zum Kfz-Vergleich im neuen Fenster