Charttechnik Bücher: Das Thema Charttechnik und Investieren stellt seit dem Jahr 2000 einen der stärksten Trends in der Finanzwelt dar. Nahezu jeder möchte sich an der Börse beteiligen und seine Einnahmen mittels Trading erzielen. Doch der Weg zu einem Erfolgreichen Trader ist nicht einfach. Deshalb haben wir uns auf die Suche nach den besten Büchern rund um Charttechnik für Sie gemacht.

Mit Charttechnik lassen sich kommende Trends und Ereignisse relativ sicher und zielgenau vorhersagen. Dabei basiert die Anwendung der Charttechnik keinesfalls auf Glück, sondern auf dem Lesen und Auswerten der Daten und Verläufe der vergangenen Zeit um Prognosen für die Zukunft treffen zu können. Da das Thema der Charttechnik durchaus sehr komplex ist, ist ein ausführlicher Ratgeber unbedingt notwendig. Wer aber das Lesen der Charts einmal beherrscht, verschafft sich einen reisen Vorteil und wird auf lange Sicht garantiert positive Ergebnisse erwirtschaften.

 

– Buchempfehlung Charttechnik – Die besten Charttechnik Bücher

1. Technische Analyse: Schwager on Futures

Jack D., der Autor dieses Buches gilt als einer der wichtigsten und angesehensten Investmentpersönlichkeiten unserer Zeit. Er gründete „Wizard Trading“, eine Vermögensverwaltung, mit der er methodische und computerbasierte Handelssysteme entwickelt und die zur Zeit über 75 Millionen Dollar verwaltet. Als Direktor des Futures Research und Trading Strategy bei Prudential Securities Inc. baute er sich ein enormes Wissen auf, dass er Ihnen jetzt in diesem Buch freigibt. Jack D. ist außerdem Autor der vielbeachteten Reihe „Schwager on Futures“ mit den Büchern „Technische Analyse“ und „Fundamentale Analyse“ und den Bestsellern „Market Wizards“ und „The New Market Wizards“.

Diese Bücher gehören zu den am meisten verkauften Finanzbüchern aller Zeiten. Mit dem Schwerpunkt auf Themen wie „Methoden des erfolgreichen Tradings“, „Technische Analyse“ sowie „Entwicklung und Auswertung von Handeslssystemen“, gibt er im Buch sein gesamtes Wissen für Sie preis.

Fazit: Wenn Sie ein erfolgreicher Charttechniker werden wollen, dann ist dieses Buch ein Muss.

Hier können Sie das Buch kaufen!

 


2. Technische Analyse mit Candlesticks

Anhand mit der aus Japan stammenden Kerzenchart-Technik, den Candlesticks, können Sie visuell sehr rasch die Stimmungen am Markt und das Verhältnis von Angebot und Nachfrage erfassen. Steve Nison, der Profi in Sachen Candlesticks zeigt Ihnen wie sich Candlesticks in allen handelbaren Märkten einsetzen lassen. Sie sehen an Hunderten von Chartbeispielen ihre besondere Charakteristik und begreift, warum sie unkompliziert und mit allen gebräuchlichen Indikatoren kombinierbar sind.

Auf folgende Punkte konzentriert sich der Autor:

  • Komplett neue Charts, auch aus Intraday-Märkten
  • Neue Candlestick-Charting-Techniken und Verfeinerung der frühen Methoden
  •  Intensive Beschäftigung mit aktivem Trading, auch in den Bereichen Online-Trading und Day-Trading
  • Brandneue Abschnitte über die Kombination von westlichen Methoden mit Candlestick-Techniken
  • Systematisierung der Candlestick-Terminologie

Fazit: Ein Muss für jeden, der sein eigener Chef werden will.

Hier können Sie das Buch kaufen!

 


3. Chartanalyse für Dummies

Chartanalyse für Dummies ist eine Sammlung von Werkzeugen, die technische Analysten dabei unterstützt, die richtigen Entscheidungen am Wertpapiermarkt zu treffen. Es werden Ihnen zunächst die Grundbegriffe der Chartanalyse, wie Trends mithilfe von Charts dargestellt und interpretiert werden und welche Bedeutung dabei die Massenpsychologie hat. Außerdem wird gezeigt, wie Sie die Indikatoren auswählen, die zu Ihrer Persönlichkeit und Risikobereitschaft passen. Lernen Sie, wie Sie Marktverhalten und die Grundstimmung des Marktes anhand der Balken und ihrer Positionen auf dem Chart professionell beobachten und daraus Schlüsse für Ihre Entscheidung ziehen. Außerdem wird Ihnen gezeigt wie Sie in der Chartanalyse mathematische Indikatoren anwenden.

Fazit: Das Buch ist ein MUSS für jeden, der sich tatsächlich vorstellt, an der Börse kontinuierlich Geld zu verdienen.

Hier können Sie das Buch kaufen!

 


4. Alles was Sie über Technische Analyse wissen müssen – simplified: Mit Charts zum Erfolg

Die Technische Analyse ist bei den meisten Börsenprofis das wichtigste Instrument der Anlageentscheidung. Auch immer mehr Privatanleger vertrauen auf die Chartanalyse. Oft fehlt jedoch das nötige Hintergrundwissen. Pierre Daeubner schafft Abhilfe – kurz, bündig und leicht verständlich erklärt er das Wichtigste der Technischen Analyse.

Fazit: Ein sehr gutes Buch, dass als sinnvolle Ergänzung zu den anderen Büchern in jede Buchsammlung für Trauer gehört.

Hier können Sie das Buch kaufen!

 


5. Crashkurs Charttechnik

Im 4. Teil der Crashkurs-Reihe befasst sich der Autor mit den grundlegendem Börsenwissen der Charttechnik. Charttechnik-Experte Markus Horntrich, Leitender Redakteur beim Börsenmagazin „Der Aktionär“, erklärt Ihnen ausführlich die Grundlagen der Technischen Analyse, sowie vieles mehr. Nach der Lektüre dieses Buches werden Sie wissen, wie eine Aktienkurve zu interpretieren ist, welche Chartformationen es gibt und welche Aussagen sich mithilfe der Technischen Analyse über die Entwicklung der Märkte und einzelner Aktien treffen lassen. Entdecken Sie mit der Charttechnik ein mächtiges Instrument, wie Sie erfolgreich an der Börse agieren können.

Fazit: In Crashkurs Charttechnik finden Sie alles Wichtige, was Sie brauchen um an der Börse erfolgreich zu handeln.

Hier können Sie das Buch kaufen!

 


6. Technische Analyse der Finanzmärkte: Grundlagen, Strategien, Methoden, Anwendungen. Inkl. Workbook

Wie schon in unserem Artikel „Die besten Bücher des CFD Handel“, empfehlen wir auch hier das Buch „Technische Analyse der Finanzmärkte“, da es alles beinhaltet was Sie in der Charttechnik brauchen. Für unser Fazit sehen Sie sich doch einfach unseren anderen Artikel an: Die besten Bücher über den CFD Handel

Hier können Sie das Buch kaufen!

 


7. Technische Indikatoren – simplified

Technische Indikatoren sind Instrumente der Aktienanalyse, die eine bestimmte Entwicklung der Aktienkurse anzeigen. Die Ermittlung der Indikatoren erfolgt auf der Grundlage von mathematischen und statistischen Berechnungen von Kurs- und Volumenzeitreihen. Die Zielsetzung der meisten Indikatoren ist, dass sie auf mechanischem Wege Kauf- und Verkaufssignale anzeigen. Der Autor dieses Buches untersucht anhand solcher Indikatoren den Zustand des Marktes und gibt es in diesem Buch frei. Der Autor filtert die wesentlichen Indikatoren heraus und zeigt dem Anleger den richtigen und profitablen Einsatz der Technischen Analyse.

Fazit: Wenn Sie erfolgreich handeln wollen, müssen Sie sich im Vorfeld Wissen aneignen. Technische Indikatoren Simplified bietet exakt dieses Wissen und führt sie leicht verständlich in die Materie ein!

Hier können Sie das Buch kaufen!

 


8. Technische Analyse: Klar und Einfach

Kahn, der Autor erklärt Ihnen im Buch wie Technische Analyse funktionieren, und lehrt Sie, wie man Charts interpretiert und in Anlageentscheidungen übersetzt. Sie erfahren, wie Sie Ihren gegenwärtigen Ansatz der Aktienauswahl durch die Technische Analyse ergänzen, was eine Aktie vielversprechend aussehen lässt und wie Sie das Chance-Risiko-Verhältnis objektiv bewerten können.

Fazit: Ein rundum gelungenes Buch mit vielen Tipps & Tricks zur Charttechnik.

Hier können Sie das Buch kaufen!

 

 

Können Sie weitere Buchempfehlungen für Charttechnik empfehlen?

(Visited 126 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*